Kitzbüheler Horn

Bei der Talstation stehen zwei Möglichkeiten für Familien offen, die mit einer der Hornbahnen bergwärts fahren wollen: Die Hornbahn I bringt Kinder und Eltern entweder zur Mittelstation oder von dort auch gleich weiter in der Horn-Gipfelbahn direkt auf den Gipfel des Kitzbüheler Horns. Die Hornbahn 2 befördert Sie bis zum Alpenhaus.

Tipp: Sonnenaufgangs-Wanderung mit Horngipfelfrühstück - Termine finden Sie unter: www.kitzski.at

Öffnungszeiten Hornbahn 1 & 2

  • check8. Mai bis 10. Oktober 2021

  • checkHornbahn I: 8.30 - 17 Uhr

  • checkHornbahn II: 8.45 - 17 Uhr

Öffnungszeiten Horngipfelbahn

  • check21. Mai bis 10. Oktober 2021

  • checkHornbahn II: 8.45 - 17 Uhr

Alpenblumengarten

Der einzigartige Alpenblumengarten beheimatet mehr als 400 blühende Hochgebirgspflanzen aus allen Teilen der Welt. Der Alpenblumengarten erreichen Sie nach 10 Minuten Abstieg von der Horngipfel-Seilbahn. Wandern Sie durch den Rundwanderweg im Alpenblumengarten, der besonders durch seine ständig wechselnde Form- und Farbenpracht besticht.

Karstwanderweg am Horn

Der imposante Karstweg mit Start in der Trattalmmulde bietet grandiose Ausblicke und beeindruckende Einblicke in die Erdgeschichte. Die höhlenartigen Strukturen sind vor mehr als 450 Mio. Jahren entstanden. Der angelegte Rundwanderweg erstreckt sich über eine Länge von 2,4 km und eignet sich für Groß und Klein.

Kids Kletterpfad & Kletterwiese am Horn

Kinder lieben es, herum zu kraxeln. Diese verspielte Form der Bewegung verbessert die Koordination und die Haltung, regt die Phantasie und den natürlichen Ehrgeiz an, stärkt das Selbstbewusstsein und fördert eine positive Körperwahrnehmung. Am Kids Kletterpfad und auf der Kletterwiese am Horn gibt es ein tolles Klettersteig-Abenteuer für Groß und Klein und das alles bei grandiosem Panorama auf die umliegende Bergwelt.

Horngipfel-Höhenweg

Der Horngipfel-Höhenweg überrascht mit überwältigender Fernsicht auf über siebzig 3.000er! Von der Bergstation geht’s dann ein kurzes Stück entlang des Schotterweges leicht abwärts und danach gleich wieder bergauf. In zahlreichen Kehren schlängelt sich der Bergpfad über steile Almwiesen hinauf und wird auf halber Höhe zum Steig. Dieser Steig ist an der schmalsten Stelle mit Stahlseil gesichert und bietet ein atemberaubendes Kaiserpanorama.

Horngipfelfrühstück

Getreu dem Motto „Die Ersten am Berg“ bringt die Bergbahn Kitzbühel Frühaufsteher in den Sommermonaten jeden Sonntag – pünktlich zum Sonnenaufgang ─ hinauf aufs Kitzbüheler Horn. Wie eindrucksvoll der Start in den Tag sein kann, zeigt Mutter Natur mit ihrem Sonnenaufgang – ein Erlebnis, dass tief berührt und in Erinnerung bleibt. Die Weisenbläser untermalen dieses Naturschauspiel mit sanften Tönen. Anschließend lockt der Duft von frischem Gebäck und Kaffee die Wanderer ins Horngipfelhaus zum wohlverdienten Bergfrühstück mit köstlichen Produkten von „Tirol Milch“.

  • Kids Kletterpfad┬®Michael_Werlberger_2885-2
  • Kids Kletterpfad┬®Michael_Werlberger_3022
  • Sonnenaufgang Kitzbüheler Horn©Michael_Werlberger_low-7747

Weitere hilfreiche Links

Preloader

One Moooh-ment please